1) Sind die Velospring-Griffe für jeden Lenker geeignet?
Die sen-Griffe sind für alle Lenkerarten geeignet. Ausnahme: Rennlenker. Achten Sie lediglich darauf, dass der Innendurchmesser des Lenkers kompatibel ist, siehe Antwort 5). Die sen comfort-Fahrradgriffe sind auch als Griff + Lenker-Kombination erhältlich, siehe im Shop „sen comfort gefedert + lenker“
2) Was muss ich betreffend der Lenkerbreite beachten?
Durch die Velospring-Holzgriffe bzw. die Materialstärke von 5 cm je Griff wird Ihr Lenker dann um insgesamt 10 cm breiter. Wenn Sie die gewohnte Lenkerbreite beibehalten wollen, kürzen Sie den vorhandenen Lenker (siehe YouTube Film Montage Tutorial unter „alles zum Produkt“)
3) Wie finde ich die die ideale Lenkerbreite heraus?
Sowohl die Lenkerbreite als auch Krümmung nach hinten (backsweep) sind sehr individuell u.a. je nach Schulterbreite. Nehmen Sie beide Griffe in die Hände und strecken Sie Ihre Arme so aus, wie Sie den Lenker beim Radfahren gerne halten würden. So können Sie sofort die angenehmste Breite und den angenehmsten Winkel ersehen. Halten Sie das Maß für Ihre ideale Lenkerbreite anhand eines Meterstabs fest: Griff außen links zu Griff Außenkante rechts, abzüglich 10 cm Materialstärke, das ist Ihre Lenkerlänge. Sollte sich eine Kürzung des vorhandenen Lenkers empfehlen, gehen Sie nach der Anleitung vor (siehe YouTube Film Montage Tutorial unter „alles zum Produkt“). Alternativ bestellen Sie einen Lenker in der genau passenden Breite bei Ihrem Fachhändler.
4) Ich habe eine Drehgriffschaltung, passt ein Velospring-Griff dazu?
Velospring-Griffe gibt es auch für Drehgriffschaltungen, und zwar für linke, rechte, wie auch beidseitige Drehgriffschaltungen.
Das Holz dieser Griffe ist etwas gekürzt, um der Drehgriffschaltung Raum zu lassen. Wählen Sie bei der Bestellung im Shop die Griffe „gekürzt für Drehgriffschaltung…“.
5) Passt die Befestigung der Griffe Metallkern in den Hohlraum jedes Lenkers? 
Alle Fahrradlenker haben einen genormten Außendurchmesser, lediglich der Innendurchmesser unterscheidet sich. Velospring-Griffe passen zu allen Lenkern mit Innendurchmesser 18 – 19,6 mm, für Innendurchmesser bis mindestens 16,8mm wird das „Montageset 16,8” angeboten.
Sollte Ihr Lenker leider nicht kompatibel sein: Die sen comfort-Fahrradgriffe sind auch als Griff + Lenker-Kombination erhältlich, siehe im Shop „sen comfort gefedert + lenker“
6) Kann ich sen-Griffe auch selbst montieren?
In der mitgelieferten Montageanleitung finden Sie alle Einzelteile aufgelistet, eine Schritt-für-Schritt-Anleitung zur Montage, wichtige Hinweise sowie auch Tips betreffend Pflege und Technik.
7) Sind die Griffe auch für Kinderfahrräder geeignet?
Nein. Die Griffe sind leider nicht für Kinderfahrräder geeignet, da Griffe für Kinderfahrräder einen außenliegenden großen Knauf aufweisen müssen.
8) Haben die Griffe jedes Griffpaars eine zueinander passende Maserung?
Das Nussbaumholz wird für jeden Velospring-Griff sorgfältig ausgewählt und es werden nur Griffpaare mit sehr ähnlicher Maserungsart zusammengestellt. Naturgemäß ist eine identische Maserung für zwei Griffe nicht möglich, aber eine harmonische Optik wird erreicht. Die natürliche individuelle Maserung lässt die Griffe lebendig und reizvoll wirken. Einmalig!
9) Ist das Nussbaumholz empfindlich gegen Regen?
Nussbaumholz ist sehr robust und unempfindlich. Die Behandlung der feinst geschliffenen Oberfläche mit Naturöl schützt zusätzlich gegen Feuchtigkeit und hält die Holzfarbe lebendig. Siehe auch > Wetterfest
10) Ist die Holzoberfläche pflegeleicht?
Öfter benutzen statt oft pflegen! Je öfter Sie den Griff bzw. Ihr Rad nutzen, desto schöner bleibt die Holzoberfläche. Das bewirkt die Handoberfläche, die stetig aber unmerklich die Holzfasern glättet und nachfettet. Velospring bietet für alle Fälle zur Auffrischung der Holzoberfläche ein „Pflegeset“ an. Wenden Sie es nach persönlichem Gefühl an. Das Set beinhaltet ein feines Schleifpad sowie ein Fläschchen Naturöl. Wenige Tropfen genügen.
11) Sind Kratzer oder kleine Dellen im Holz reparabel?
Das Nussbaumholz ist robust und nicht empfindlich für mechanische Beschädigungen. Kratzer oder Dellen könnten jedoch überschliffen werden und mit einem Tropfen Naturöl passt sich die Schadensstelle wieder der übrigen schönen Oberfläche an. Ein „Pflegeset“ mit Schleifpad und Naturöl ist. Meist kann auch Wasser kleine Dellen oder Macken ausgleichen, die beispielsweise durch Umfallen des Rads entstehen können – der nächste starke Regen zeigt das.
Bitte beachten: Ein durch Unfall gebrochener Griff muss ausgetauscht werden, da ein Leimen des Holzes nur kurzfristig Abhilfe schafft. Bitte wenden Sie sich an den Fachhändler. Geben Sie ihm den gebrochenen Griff, damit ein Ersatzgriff mit einer entsprechenden Maserung gefunden werden kann.
12) Wo erhalte ich Ersatzteile für die Velospring-Griffe?
Ersatzteile wie Holzgriffe oder anderes sind bei den Velospring-Fachhändlern oder direkt bei Velospring erhältlich. Wenn möglich, halten Sie die Seriennummer des Griffpaars sowie den Verkaufsbeleg bereit.